Welche Vertragspartner sind Vertragspartner der Schufa?

500 Vertrags­partner.

Die Vertragspartner der SCHUFA?

Die Vertragspartner der SCHUFA sind diejenigen Unternehmen und Institute, welche die SCHUFA einerseits mit Daten versorgen und andererseits eine SCHUFA Auskunft bei berechtigtem Interesse einholen dürfen. Aber auch der Einzel-und Versandhandel, Sparkassen, Gas-/ Wasser- und

Vertragspartner werden & starke Geschäftspartner finden

Relevante Informationen für Ihr B2B & B2C Geschäft Kreditentscheidungen absichern & Geschäftspotenziale nutzen Jetzt SCHUFA-Vertragspartner werden!

Geschäft- und Vertragspartner der SCHUFA

Mit der Schufa stehen die Gesellschaften in drei unterschiedlichen Kategorien in Verbindung: – Der A-Vertragspartner – Der B-Vertragspartner – Der F-Vertragspartner Zu den A-Vertragspartner zählen die Kreditinstitute, Kreditkartenunternehmen und die Leasinggesellschaften.Telekom), Kreditkarten-und Leasinggesell­schaften zusammen. Dazu zählen insbesondere Banken. Die größte deutsche Auskunftei ist …

, Versicherungsgesellschaften, Telekommunikationsunternehmen (z.4. Diese setzen sich vor allem aus Banken, Versandhäuser und Telekommunikationsunternehmen.

Auskunfteien Vertragspartner der Schufa

Die bekanntesten Auskunfteien, welche von den Banken und Kreditinstituten oder auch Versandhäuser in als Vertragspartner in Anspruch genommen werden sind: Schufa; Creditreform; Bürgel; Schimmelpfennig; Schufa die größte Auskunftei. Diese Vertragspartner erhalten von der Schufa lediglich Aussagen über positive oder negative Merkmale. B.

Wer sind die Vertragspartner der Schufa?

Wer sind die Vertragspartner der Schufa? Derzeit hat die Schufa ca